The Celebrity DBI analyzes german football stars

The Celebrity DBI analyzes german football stars

Duell der Werbestars: Im Pokal-Viertelfinale im Februar hatte Bastian Schweinsteiger (rechts) mit seinem FC Bayern noch die Nase vorn. Für die Werbebranche ist aber Dortmunds Mario Götze genauso interessant.

Von Wall Street Journal – Deutschland

“In einer Untersuchung, die dem Wall Street Journal Deutschland exklusiv vorliegt, hat REPUCOM analysiert, wie Götze und Schweinsteiger aktuell als potenzielle Werbepartner, sogenannte Testimonials, in Deutschland und den europäischen Kernmärkten ankommen. Befragt wurden nicht nur Fußballfans, sondern die Gesamtbevölkerung zwischen 16 und 69 Jahren kam repräsentativ zu Wort, um den sogenannten „Celebrity DBI” zu ermitteln. Dieses in den USA entwickelte Marktforschungsinstrument (Davie-Brown Index) gilt als ein Standard für Testimonial-Vermarkter. Agenturen wie IMG und BBDO oder der Getränkekonzern Pepsico PEP -1,04% setzen es ein, um Promis aus allen Bereichen auf ihre Markenaffinität und Kampagnen-Tauglichkeit hin abzuklopfen.”

Lesen Sie den Artikel

 

Dieser Beitrag wurde in Der Celebrity DBI in den Medien veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.